Kompetenzbündelung von Hören und Sehen

Mit der Kooperationsvereinbarung zwischen BAJOHR und KIND sind wir mit Dr. Alexander Kind zu der Überzeugung gekommen, ein nachhaltiges Zukunftskonzept für die Geschäftsbereiche Optik und Akustik zu schaffen. Die KIND Gruppe, ein Familienunternehmen aus Hannover, ist mit 750 Fachgeschäften der Marktführer im Bereich der Fertigung und Anpassung von Hörgeräten. In den nächsten Jahren wird KIND auch deutschlandweit Augenoptikgeschäfte eröffnen. Diese Expansion wird künftig unter meiner Letung strukturiert. Die starke Partnerschaft ist eine richtungsweisende Entscheidung und dient auch der Sicherung und Weiterentwicklung unseres Unternehmens.

Bajohr Optic bleibt an allen 15 Standorten im Bereich Augenoptik und Medizintechnik am Markt unverändert bestehen und wird weiter wachsen. Christoph Bajohr führt und leitet persönlich die Bajohr GmbH & Co. KG in voller Verantwortung in die Zukunft.